Weihnachtsgrüße aus Elfgen…

Liebe Schützen, Königspaare und Kronprinzenpaare, Vorstandskollegen und Familien,

Nach einem schweren und blöden Jahr wünsche ich euch vor allem Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch ins hoffentlich bessere Jahr 2021. Bleibt alle gesund!

Euer Oberst Ralf Sterken

Den Worten unseres Oberst schließen sich die anderen Vorstandskollegen an. Wenn es aus 2020 etwas positives hervorzuheben gibt, dann ein Gefühl noch enger zusammengerückt zu sein. Nicht nur innerhalb des Vorstandes. Mit vielen schönen Aktionen wurde versucht etwas Freude in die Zeit, die mit Neuigkeiten zum Corona-Virus, Statistiken und Zahlen geprägt ist, zu bringen. Dabei ist es auch garnicht wichtig von wem die Idee ausging oder wer sie umsetzte. Wichtig ist/war, etwas Abwechslung und Normalität zu schenken. Wenn ihr zurückblickt, denkt an ein paar schöne Momente zurück… plötzlich mit Maibäumen geschmückte Laternen, ein Sankt Martin mit seinen Helfern, der die Martinstüten persönlich vorbeibringt, die schön geschmückten Adventsfenster und ein hoffentlich schönes Weihnachtsfest. Und Vorfreude auf ein hoffentlich normaleres 2021, mit mehr analogen statt digitalen Veranstaltungen, Menschen zum Anfassen, Umarmungen, klirrende Gläser beim Anstoßen in Schützenzelten usw. In diesem Sinne, genießt die Tage und bleibt gesund.

Der BSV-Elfgen-Belmen